BIS: Suche und Detail

Sperrmüll / Sperrgut abholen

Online-Antragsassistent

Kurzbeschreibung

 

Für diesen Onlinedienst benötigen Sie im Digitalportal ein persönliches Servicekonto. Sobald Sie das Antragsformular öffnen, gelangen Sie auf die Seite des Servicekontos NRW.

Haben Sie sich schon registriert, dann melden Sie sich bitte einfach wie gewohnt an. Andernfalls haben Sie im Servicekonto NRW die Möglichkeit ein solches Konto in wenigen Minuten zu erstellen.

Beschreibung

Zum Sperrgut gehören Gegenstände aus privaten Haushalten, die aufgrund ihrer Abmessungen und ihres Gewichtes nicht in den Restabfallbehälter passen.

Dies sind zum Beispiel: Möbel, Matratzen, Teppiche.

 

Es gibt Gründe die eine beauftragte Abholung ihres Sperrmülls nicht mehr notwendig machen. Wenn diese Gründe eintreten, dann können Sie über den Online-Antrag "Stornierung des Sperrmüls" den Auftrag bei uns wieder stornieren. Für die Stornierung wird eine Gebühr in Höhe von 26,00 EUR fällig.

Sie benötigen für die Stornierung:

  • das Kassenzeichen der Beauftragung

Viele Gegenstände sind für die Entsorgung als Sperrgut einfach zu schade. Hier erhalten Sie einige Tipps und Adressen für eine sinnvolle und umweltfreundliche Weiterverwertung:

Recyclingbörse Herford, Kiebitzstraße 33, 32051 Herford,
Öffnungszeiten: Mi.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr
Tel.: 05221 - 19719

Die Recyclingbörse nimmt gut erhaltene, funktionstüchtige und wiederverkäufliche Haushaltsgegenstände entgegen wie Elektrokleingeräte, Möbel (nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung und Begutachtung), Bücher, Kleidung, Spielzeug, Geschirr und vieles mehr.

Weitere Möglichkeiten:
Kleinanzeigen, Flohmärkte und gewerbliche Secondhandläden, karitative Einrichtungen

Weiße Ware und Metalle:

Weiße Ware (Herd, Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner) sowie Kühl- und Gefriergeräte oder Metalle (Eisenstangen, Altmetall etc.) können aus dem Stadtgebiet Herford sowie Enger und Spenge kostenlos bei der SWK-Herford, Kiebitzstraße 33, Herford, abgegeben werden.

Sie haben weiterhin die Möglichkeit die weiße Ware oder Metalle durch die SWK abholen zu lassen. Hierfür berechnen wir eine Anfahrtspauschale von 15 €.

Um den Gebührenbescheid zu erstellen, benötigen wir folgende Angaben:
· Adresse des Auftraggebers
· evtl. abweichende Ablagestelle
· Telefonnummer für Rückfragen
· E-Mail Adresse

Es wird eine nach Volumen gestaffelte Sperrgutgebühr fällig.
Die Gebühren betragen:

1 Abfallsack bis 100 l     3,00 Euro
Sperrgut bis 0,5 m³       9,00 Euro
Sperrgut bis 1,0 m³     18,00 Euro
Jeder weitere m³         18,00 Euro

Die Preise gelten für eine Anlieferung auf dem Betriebshof der SWK, Goebenstr. 40, 32051 Herford.

Öffnungszeiten des Wertstoffhofes der SWK:
Montag – Freitag 07:30 – 16:30 Uhr
Samstag 08:00 – 12:00 Uhr

Gegen eine Anfahrpauschale von 15,00 € können Sie das Sperrgut von der SWK abholen lassen. Die Anfahrtpauschale wird zusätzlich zu den Sperrgutgebühren berechnet. Der Kunde teilt die Kubikmeter mit und danach wird der Gebührenbescheid erstellt. Diesen erhält der Kunde per E-Mail und parallel per Post.

Onlinedienstleistung

Zuständige Einrichtungen

Zuständige Kontaktpersonen